Scheidungsformular


Ehegattensplitting gilt jetzt auch für gleichgeschlechtliche Lebenspartnerschaften

10.06.2013

Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden, dass die bisherige Ungleichbehandlung von Ehen und eingetragenen Lebenspartnerschaften verfassungswidrig ist. Auch homosexuelle Paare können jetzt zusammenveranlagen und das Finanzamt hat den Steuertarif anzuwenden, wie bei heterosexuellen Paaren. Zweck des Splittingverfahrens gemäß § 32 a Abs. 5 EStG ist, dass das zu versteuernde Einkommen zu gleichen Teilen auf beide Ehegatten verteilt wird. Damit können nun auch eingetragene Lebenspartnerschaften vom Ehegattensplitting profitieren. 

Pressemitteilung vom 6.06.2013 des Bundesverfassungsgerichts zum Beschluss 2 BvR 909/06

zurück zur Übersicht


Scheidungsportal24 hat 4,93 von 5 Sternen | 15 Bewertungen auf ProvenExpert.com Erfahrungen & Bewertungen zu Scheidungsportal24
DATENSCHUTZ       IMPRESSUM
Scheidungsportal24.de located at Märkische Strasse 1 , 58706 Menden, NRW . Reviewed by 1255 Mandanten rated: 9.8 / 10